Archiv des Autors: Alban Nikolai Herbst

Über Alban Nikolai Herbst

https://de.wikipedia.org/wiki/Alban_Nikolai_Herbst

Humor, mefistofelisch.

Wer an den freien Willen glaubt, muß notwendigerweise auch an Gott oder Gottheiten glauben – womit die Willensfreiheit dann abermals zum Teufel wäre. Ich höre ihn bis hierher schallend lachen. DLVIII

Veröffentlicht unter Paralipomena | 17 Kommentare

Zur „gendergerechten“ Sprache. Von Josef Bayer heute in der NZZ.

Auch wenn nichts „falscher“ sein kann als falsch und er, Josef Bayer selbst, in dieser einen Formulierung sprachlich entgleist, ist >>>> sein heutiger Artikel hellsichtig. Obwohl er außerdem „ein Mann“ ist, als Emeritus obendrein ein offensichtlich nicht mehr junger und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KULTURTHEORIEderGESCHLECHTER, Netzfunde, NOTATE, Sprache | 17 Kommentare

Erschienen. ANHs W A N D E R E R, Erzählungen I. Jetzt im Buchhandel.

Geb. mit Schutzumschlag 600 Seiten, Lesebändchen, 29 Euro ISBN: 978-3-902711-81-6 >>>> Direkt bestellen In Vorbereitung: WÖLFINNEN Erzählungen II Im Herbst 2019  

Veröffentlicht unter Veröffentlichungen | 4 Kommentare

Schwimmtraining: 10. 4. 2019 (+ abends Rad 2 x ca. 8,3km)

SSE Storkower. 62 Minuten Brust-Dauerschwimmen | ca. 530 kCal Fahrrad hin & rück (mit Umwegen) ca. 160 kCal ca. 690 kCal | 71,5 kg / 15,7 % KF abends Fahrrad Arbeitswohnung bis Hasenheide und zurück: Insg. 16,5 km / 65 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | Hinterlasse einen Kommentar

Krafttraining: 9. 4. 2019

Studio John Reed. Stepper 12 min + 2 | 2,17 km, Stufe 7/1 | 161 kCal Ganzkörpertraining 1h 20min | ca. 600 kCal 161 kCal + ca. 600 kCal + 114 kCal = 875 kCal 69,7 kg | Körperfett 15,1 % … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | Hinterlasse einen Kommentar

Vertonungen. Im Arbeitsjournal des Dienstags, den 9. April 2019. Mit einer Leserinnenstimme.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

[Arbeitswohnung, 8.20 Uhr Marius Felix Lange, Lieder] Da bahnt sich, habe ich das Gefühl, die nächste Künstlerfreundschaft an. Höre momentan immer wieder Langes Klavierlieder auf Keller und Storm; eines hat sogar ein Nietzschegedicht zur Grundlage – wobei ich denke, daß … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Lauftraining: 8. 4. 2019

Friedrichshainpark, mittags. Trotz des abermals idealen Laufwetters ging es nicht so richtig gut los; ich merkte in den Beinen doch noch deutlich die Anstrengung des gestrigen Krafttrainings. Überdies wurde mir nach der ersten Runde leicht schlecht. Also entschied ich mich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | 1 Kommentar

Krafttraining: 7. 4. 2019

Studio John Reed (Doch zuvor noch ein schöner Sonnenspaziergang mit लक्ष्मी; am Mauerpark Blumen für ihren und der Kinder Balkon gekauft und ihr nachhause getragen, wo mein Sohn sich gerade für seinen Job fertig machte. Dann aufs Rad zum Training. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | 1 Kommentar

IHR WOLLT EIN WORT VON MIR. EIN SCHICKSAL SOLLT IHR HABEN. Eine literarische Spekulation über Hans Henny Jahnn und Medea.

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

  Hier wirken Triebe, die die Not und das falsche Bewußtsein von ihr nur freilegen, die aber nicht von heute sind. Sondern ein Stück fossiler Mond scheint, darunter ist ein Weg, an den man sich seltsam er­innert. Ernst Bloch, Erbschaft … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Lauftraining: 6. 4. 2019

      Friedrichshainpark. Sonne, 20 Grad bei leichtem, etwas kühlerem Wind. Ideal also. Zum ersten Mal auch wieder alles voller Ausflügler mit Grills. 8,8-km-Lauf + 1700 m gehen + 1700 m abermals laufen + 1700 m gehen | insg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | 1 Kommentar

Böhmer im Nachgang sowie eine Dreingabe: Sexualität und Fruchtbarkeit. Das Arbeitsjournal des Sonnabends, den 6. April 2019. Also zur Poetik.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

[Arbeitswohnung, 8.44 Uhr Peter Dickinson, Song Cycles (1986)] „So“, sagte ich zu Rinck, als ich mich vorgestern von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Böhmer-Erinnerungsabends verabschiedete, „jetzt geben auch w i r uns einmal die Hand.“ Ich wollte diesen unseligen Zirkel … Weiterlesen

Weitere Galerien | 17 Kommentare

Lauftraining: 4. 4. 2009

Friedrichshainpark. Bestes, durchaus schon warmes Wetter: Mein erstes Laufmal nur im TShirt (und „natürlich“ Hosen) dieses Jahr. – Nun sind schon sämtliche Büsche grün. Die Bäume aber holen auf. — Weite Rasenflächen voller gelber und weißer Narzissen. Der Zyklus fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | Hinterlasse einen Kommentar

Am 4. April 2019 im Haus für Poesie, Berlin
EIN ABEND FÜR PAULUS BÖHMER

  HAUS FÜR POESIE Knaackstr. 97 (Kulturbrauerei) 10435 Berlin 19.30 Uhr Mit Yevgeniy Breyger, Orsolya Kalasz, Maximilian Mengeringhaus, Theresia Prammer, Monika Rinck, Jan Volker Röhnert, Farhad Showghi, Ulf Stolterfoht und ANH. Sowie mit Lydia Böhmer und Daniel Dylan Böhmer Paulus … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Wiederaufnahme des Krafttrainings: 3. 4. 2019.

Ich hatte ja noch bis zum Sonntag warten wollen, aber mochte der rechten Wade, die sich tatsächlich erholt hat, dennoch einen weiteren Laufruhetag gönnen. Also zu den Sportsachen die Trainingshandschuhe und Sport-Gelenkbandagen gepackt, aufs Rad und ins Studio. 12 min … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | 1 Kommentar

Springen zwischen den Welten, mit Ramirer, Böhmer und Schnee. Das Arbeitsjournal des Mitwochs, den 3. April 2019. Dazu der „Unhold“ mal wieder, doch diesmal auch als Druide

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

[Arbeitswohnung, 8.19 Uhr] Den Artikel über David Ramirer, also seiner Musik zu Bach geschrieben, für Faustkultur, deren Redaktion ihn bereits annahm; es waren gestern nur noch ein paar kleine Korrekturen nötig. Die Arbeit hat mich (fast) ebenso erfüllt wie ihr … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare