Archiv der Kategorie: Reden-Laudationes

Laudatio auf Christopher Ecker. Friedrich-Hebbel-Preis 2015. Gehalten am 27. März 2015 im Hebbelmuseum Wesselburen.

Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren, Christopher Ecker arbeitet an einem Geheimnis. Es ist keines, das aus persönlicher Erfahrung entsteht, sei es einem besonderen Leiden oder dunklen Schicksal, sei es einem Erleuchtungs- oder besonderen Lusterlebnis. Vielmehr steigt es aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reden-Laudationes | 1 Kommentar

Kleine Rede zum 25. Jubiläum des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen. Mousonturm in Frankfurt am Main, den 21. Oktober 2008.

Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren, lieber Freund, lieber Feind, liebe Mäzene und Sponsoren, das Junge Literaturforum Hessen-Thüringen hat Geschichte. Ich meine das nicht in dem banalen Sinn, in dem diese Stanze gern und schlecht verwendet wird, profanierend, kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reden-Laudationes | 3 Kommentare