Schlagwort-Archive: Ideologie

Rainer Kunze zur „Vergenderung“ der Sprache.

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

      Öffentliche Stellungnahme zu des Deutschen Rechtschreibrat Disussion eines „gendercorrecten“ Schreibens im fliederblühenden Wien, → dort in der Passauer Neuen Presse. „Es gibt ein grammatisches Geschlecht (Genus) und ein natürliches Geschlecht (Sexus). Genus ist das Geschlecht des Wortes … Weiterlesen

Weitere Galerien | 30 Kommentare

Selbstverständnis: nicht Credo, doch Wille.

  Es war und ist ein Ziel meines Lebens, ein freier Mann zu sein – selbst, sollte dies Unglück bedeuten. (Daß Freiheit glücklich mache, ist ein Irrtum der Ideologie und des Kitschs.) >>>> Credo & Wille

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare