Schlagwort-Archive: ohne Risiko leben wollen

ES IST NICHT ZU FASSEN! (Sechsunddreißigstes Coronajournal).

[Arbeitswohnung, 18.03 Uhr] Ich sitze, um 15.30 Uhr, bereits im Impfzentrum Flughafen Tegel (war echt abenteuerlich, überhaupt hinzukommen, alles wie eine, aber freundliche Notstandsgesetzgebung, Wachen über Wachen) … also: ich sitze bereits im Impfstuhl mit hochgekrempelten Ärmel – da dringt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, AUFUNDNIEDERGÄNGE | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar