Im Buchhandel. DAS UNGEHEUER MUSE. Gedichte.

Fester Einband mit einem Motiv von Omar Galliani
Lesebändchen, 136 Seiten, 20 Euro
Arco | Wien & Wuppertal, September 2018

>>>> Bestellen

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsjournal, Veröffentlichungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Im Buchhandel. DAS UNGEHEUER MUSE. Gedichte.

  1. Pingback: III, 399 – Lachen | Die Dschungel. Anderswelt.

  2. Pingback: Die Psyche verhauen. Im Arbeitsjournal des Donnerstags, den 4. Oktober 2018. Darinnen Die Brüste der Béart, 19 (Entwurf der No XXI/Auszug). | Die Dschungel. Anderswelt.

  3. Pingback: Nebel in Halle. „Zur Buchmesse, auf!“ So riefen soeben, am Morgen des Mittwochs, den 10. Oktober 2018, des Schlummernden Blicke im wie ins Frankfurter Messejournal No.1 dieses Jahres. | Die Dschungel. Anderswelt.

  4. Pingback: Das zweite Frankfurter Messejournal. Am Donnerstag, den 11. Oktober 2018. | Die Dschungel. Anderswelt.

  5. Pingback: Erst einmal wieder für die Eiszeit vom Eis. Das Arbeitsjournal des Freitags, den 16. November 2018. Mit neuem Dank an Omar Galliani. | Die Dschungel. Anderswelt.

  6. Pingback: (Fast) Fertig: Wanderer, Erzählungen I. Der Wanderer erstes Wiener Lektoratsjournal. Am Donnerstag, den 6. Dezember 2018. Mit Elvira M. Gross. Lektoratswoche (3). Darinnen auch Jordan Lee Schnee. | Die Dschungel. Anderswelt.

  7. Pingback: Laufende, joggende Tage. Das Arbeitsjournal des Donnerstags, den 14. Februar 2019. Darinnen Das Leben als Roman (ff): Wider historische Erbschuld. Wozu ein Amselhahn singt. | Die Dschungel. Anderswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.