Archiv der Kategorie: InNewYorkManhattanRoman

Ich stand vorm Herald Square Hotel.

[Kapitel 9 bis 13 <<<< dort.] Jugendstilverzierungen um das Portal, droben die Gipsfigur eines geflügelten Kleinkinds. In den Zwanzigern hatte das Engelchen einem Magazin namens LIFE als Symbol unbeschadet humoresker Familienwerte gedient. Redaktion und Zeitung waren mittlerweile Legende. Rätselhaft blickte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter InNewYorkManhattanRoman | Ein Kommentar

In einem zweistöckigen rundbauchigen Pavillon kehrte ich ein.

[Kapitel 14 bis 18 <<<< dort.] Durch seine gläserne Nordwand ließ sich das Treiben beobachten. Für ein Bier verlangte man neun Mark. Na gut, ich konnte es ja strecken, wenn das den Yuppies auch sicher nicht paßte. Allerdings saß unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter InNewYorkManhattanRoman | Ein Kommentar

Maestro Chopstick. Time Out New York 198, 20. bis 27. 5. 1999. Jupiter wird Pluto.

>>>> Alban Nikolai Herbst, In In York, Manhattan Roman, Kapitel 19 & 20. Wie >>>> Olsen entstand:.Ich besuchte das Konzert und notierte danach:Sechste Geschichte: Die Geschichte des Penners, der dann warmherzig und ernst­haft Dirigent wird. Den man abgewiesen hat in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter InNewYorkManhattanRoman | Ein Kommentar

Ich flanierte wieder ein Stückchen zurück.

[Kapitel 19 und 20 <<<< dort.] Allerdings nahm ich eine Seitenstraße des im Sternenfeuer brodelnden Broadways, an Bretter- und Bauverschlägen der 43rd vorbei bis zur 6th Ave und dann nordwärts durch die Ströme der Händler Gaffer Taschendiebe. Es ging sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter InNewYorkManhattanRoman | Ein Kommentar

Hintergründe der Internet-Ausgabe.

Alban Nikolai Herbst, In In York, Manhattan Roman, Kapitel 21 bis 24 <<<< >>>> Antwort an Sumuze. >>>> Alban Nikolai Herbst, In In York, Manhattan Roman, Kapitel 25 & 26.

Veröffentlicht unter InNewYorkManhattanRoman | Ein Kommentar