Schlagwort-Archive: NATO

Ukraine-Dialoge XI: Einschätzungen aus Rußland. Autor und Übersetzerin zu de Zayas und Baud sowie ein Beitrag Olga Martynovas. Tatiana Baskakova | ANH (3).

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

Sonnabend, 12. März 2022, 8.01 Uhr ANH Ich denke jeden Tag, quasi dauernd, an Sie. Hier ein → Artikel der Neuen Zürcher Zeitung von heute früh. A. 11.52 Uhr Baskakova Danke, Albano, ich fühle Ihr Nah-Sein und Ihre Erreichbarkeit! Auch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Schreiben Sie einen Kommentar

Frieden, n i c h t „Ruhm“! Das Ukraine- und heute Bebelplatz benannte Arbeitsjournal des Montags, den 7. März 2022. Darinnen Marieluise Beck großartig spricht und furchtbar dumm Wolf Biermann, in jedem Fall verantwortungslos.

Diese Galerie enthält 14 Fotos.

[Am Ende dieses Beitrags finden Sie ein Video, das den Mitschnitt der gesamten hier dargestellten Veranstaltung zeigt. Dank an Gaga Nielsen für den Hinweis.]] [Foto: ANH | Alle übrigen Bilder (©: → Gaga Nielsen] [Arbeitswohnung, 8.48 Uhr Herrlich strahlende Sonne … Weiterlesen

Weitere Galerien | 7 Kommentare

Ukraine-Dialoge VI: Bersarin/ANH (1). Darin unter anderem auch zu, auf ukrainischer Seite, rassistisch-nationalistischen „Kämpfern“ mit Deckung der Regierung.

[Nachgetragen, da → anderes vordringlich wurde. Siehe auch → in Aisthesis heute.[1]Bersarin spiele mit dem Gedanken, die NATO massiv eingreifen zu lassen, aber ohne Hoheitskennzeichnung der Kombattanten. Der verlinkte Text ist meine Entgegnung. ANH, 4. März] Sonntag, 27. 2. 2022 … Weiterlesen

Weitere Galerien | 20 Kommentare

Ukraine-Dialoge III: Email Tatjana Baskakova/ANH (Übersetzerin und Autor 1)

Diese Galerie enthält 1 Foto.

[Siehe auch → Offener Brief an den Präsi- denten des deutschen PENs, Deniz Yücel] [Zu Tatiana Baskakova: → Татьяна Баскакова → Facebook]     An Tatjana Baskakova, 1. März 2022, 11.32 Uhr Liebe Tania, eben habe ich für Sie ein … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

„Wir kommen da mit sauberen Händen nicht mehr heraus“: Deutschlands zweite – der Bundesrepublik – quasi Wiederbewaffnung, nun atomar? Im Nichtarbeitenkönnenjournal des Sonntags, den 27. Februar 2022.

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

[Arbeitswohnung, 15.40 Uhr] Ans Arbeiten ist nicht zu denken; statt dessen von → Scholzens Regierungserklärung an die Parlamentsdebatte verfolgt – wobei es schon  erbärmlich ist, daß die technische Ausstattung des Reichstagsgebäudes nicht nur keine störungsfreie live-Übertragung zuläßt, sondern die Störungen … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare