Wölflingsthor (1).

„Und wenn das ein böser Geist ist?” fragte sie.
„Frau Schneider ist gar kein Geist”, sagte ich. „Frau Schneider kommt von einem Wolfsstern, sagt sie.”
„Jedenfalls ist ‚Frau Schneider’ ein ziemlich ruller Name für einen Astronauten”, sagte Rulle.
„Für eine Astronautin”, sagte Shaleh.
Daß Frau Schneider ein Mann ist, wußten wir ja noch nicht. Jedenfalls ist sie etwas anderes als eine Frau. Was daran liegt, sagt Frau Schneider, daß ihre Leute sowas wie Frau und Mann gar nicht kennen. Sie haben zwar Kinder, aber die finden sie im Thorswald. Weil sie an Bäumen wachsen. Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob uns Frau Schneider nicht Unsinn erzählt.


>>>> Wölflingsthor 2

Dieser Beitrag wurde unter Entwuerfe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.