Das Dts für den 29. 12. 2017.

 

(ohne Zeitangaben nunmehr, da sie derzeit
oft nicht eingehalten werden können. Denn die jeweili-
gen Arbeiten verschieben sich teils zu sehr, teils laufen
sie auch durcheinander. Da wird mir die nächsttägliche
Korrigiererei momentan zu aufwendig.)

 

Fahrt zur Contessa
ab S Prenzl. 14.21 Uhr ICE 546
an (wenn‛s gutgeht) 19.06 Uhr
[Mme LaPutz 10 bis 13.30 Uhr]

Die Dschungel: DTs, Arbeitsjournal

Contessa-Arbeit ff

Kritik zu Wollny/Peirani: tandem

Lektüre: Andreas Steffens, Die Narbe ff

Evtl. zweiter Fahnendurchgang Aeolia

Abends:
Gedecktes Essen, Contessa Landvilla

Dazwischen:
Korrespondenzen; Telefonate (Mâconière), auch Whatsapp (Contessa, Arco);
Lektüren; wegen der Mâconière-Reise Januartemine verlegen

Dieser Beitrag wurde unter DTs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.