Lauftraining. 10.4.2018

Wie vorgehabt, moderat angegangen:

Friedrichshainpark, 7 km, davon 5 durchgelaufen, dann gegangen / 58 min

[667 kCal  (inkl.Rad-An- und Rückfahrt) / 78,6 kg]

(Das erste Mal kaum ein Kreislaufproblem, ganz ruhiger Atem. Dennoch 1 2/4 h geschlafen.

Luftprobleme nur noch kaum, dennoch spürbar. Gut, daß ich die Cigarillos und die Morgenpfeife tatsächlich nicht anrühre. Es macht mir kaum was aus. Und dampfen tu ich zwar, inhaliere aber nicht; es geht imgrunde mehr darum, auf etwas herumzubeißen.)

Ob morgen Trainingspause, weiß ich noch nicht, werde ich sehen. Wenn, dann schaue ich, ob es in Singen ein Schwimmbad gibt. 2 Kilogramm in sechs Tagen, ich meine, ist an sich ein guter Schnitt.

This entry was posted in Trainingsprotokolle. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .