Lauftraining: 19. 4. 2018

Friedrichshainpark.

12,5 km, davon 8,4 km durchgelaufen (6 Runden), dann eine Runde von 1,4 km gegangen und nochmals, diesmal 1,6 km, gelaufen. Schließlich eine letzte Runde, die neunte, „ausgegangen“. 1h 38min.

[1082 kCal  (inkl.Rad-An- und Rückfahrt) / 75,2 kg]

Dieses Ergebnis jetzt konsolidieren und ab nächster Woche versuchen, das erste Zielergebnis zu erreichen: 10 km am Stück zu laufen, also sieben Runden plus etwas. Der Kalorienverbrauch liegt bereits jetzt über den von mir angestrebten 1000 kCal pro Trainingseinheit. Jetzt noch anderthalb Kilo Gewicht weg, und ich bin auch da beim ersten Ziel. (Die letzten beiden Kilos – also runter auf 72 – müssen meiner Erfahrung nach besonders erkämpft werden; da wird  es dann wahrscheinlich zäh. Immerhin liegt mit 17,2 mein Körperfettanteil bereits jetzt unter dem für Sportler meines Alters angegebenen Wert von 20. Sorgen wegen meiner hellen Anzüge, besonders ihrer engen Westen halber, muß ich mir nun nicht mehr machen.)

This entry was posted in Trainingsprotokolle. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .