Schwimmtraining: 2. 4. 2019

Die rechte Wade zwackte doch noch sehr. Deshalb besser zum Schwimmen, trotz des erneut zwar kalten, aber hellst sonnigen Wetters. Nur daß dann mein „Heimatbad“ wartungshalber geschlossen hatte. Glücklicherweise war ich mit dem Fahrrad gefahren. Also weiter zum >>>> SSE, dessen Becken den Vorteil von 100-Meter-Bahnen hat. Außerdem wurden die Beine so dann doch ein bißchen gefordert.

1h 15min striktes Durchschwimmen (Brust).

ca. 700 kCal + ca. 150 Fahrrad hin & rück = ca. 850 kCal| 71,5 kg
(Körperfett mit 15,6 zum ersten Mal wieder unter 16!)

Dieser Beitrag wurde unter Trainingsprotokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.