Schlagwort-Archive: Übersetzungen

Raymond Prunier Croque le jour 7. Erster Versuche einer Übersetzung.

croque le jour 7 quand le chocolat craque dans le palais toutes les pièces s’allument à la fois de l’enfance au présent qui plaît les sons se renvoient mille et un échos mais dans le parc c’est le pas du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Gedichte, Hauptseite, UEBERSETZUNGEN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

III, 461 – Dualismo

Es ist fatal: ich lebe seit nunmehr einer Woche (obwohl ich im Zeitgefühl ein “seit zwei Wochen” habe) mit dem Eindruck, die Brotarbeit ebbe ab (in einem Reimschema müßte es wohl abba|cd heißen), und ich könne ohne “schlechtes Gewissen”, sozusagen … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare