„scheinen“ & als ob („e rscheinen“). Nakokov lesen, 16: „Die Gabe“ (1).

Immer wieder finde ich, auch in den Übersetzungen Nabokovs, das „scheint zu sein“ in falscher Verkürzung, (beinah) egal, welche Übersetzerin, welcher Übersetzer sie verschuldet. Es ist – wie „als sei“ statt „als wäre“, „als habe“ statt „als hätte“ – L e g i o n:

  • weil das Mißverhältnis (…) ihm ein Paradox schien
  • dessen sämtliche Züge (…) verschmiert schienen
  • Der offen gebliebene Bruchteil scheint ausreichend für die Klangpracht
  • Er schien der Meinung, daß du
  • Der breitfenstrige Speisewagen (…) schien ein kühles Refugium;
  • Ihre grünlichen Augen schienen (…) gesprenkelt
  • Äußerlich schien alles in bester Ordnung:

Und so weiter und immer so fort. Sprachsensiblen Menschen ist dies ein sich geradezu rhythmisch wiederholender Schmerz. Denn — n e i n, n e i n und nochmals: N e i n! — wenn etwas „scheint“, dann ist es ein L i c h t. Die idiomatische Wendung „scheint zu sein“ unterscheidet sich davon immens; es ist eine allegorische, ins Irreale gewendete Übertragung, die ohne ihr „zu sein“ zu einer falschen Behauptung und allein schon damit zu falschem, zumindest schlechtem Deutsch wird.

Doch einmal … e i n   M a l … in  → „Die Gabe“ — d a, auf der Seite 199, gelingt es, fast eine Gabe-selbst:

Die Bäume schienen wie der Fiebertraum eines Botanikers: eine weiße Eberesche mit alabasterfarbenen Beeren oder eine Birke mit roter Rinde!

Denn ein Fiebertraum, Fieber schon allein, kann als Quelle dienen eines Lichts – und tut es eben hier. Da wird es dann zu einer, fast, Erlösung: der Erfüllung von der Kraft einer E r s c h e i n u n g — vergleichbar allenfalls damit, daß uns in einem Gericht die Spuren einer Nahrung, die wir nicht mögen, ja die uns ekelt, so daß uns eigentlich schlecht von ihr wird, eben als S p u r e n spitze kleine Orgasmen auf unsre Geschmackswärzchen spritzen.

________________
Nabokov lesen 15 <<<<

Dieser Beitrag wurde unter Nabokov lesen, Sprache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to „scheinen“ & als ob („e rscheinen“). Nakokov lesen, 16: „Die Gabe“ (1).

  1. Pingback: P ä o n e: Nakokov lesen, 17. Im Arbeitsjournal des Sonnabends, den 4. Januar 2019. Darinnen nun „Die Gabe“ (2). | Die Dschungel. Anderswelt.

  2. Pingback: INTERMEZZO II | Die Dschungel. Anderswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.