Leserbindung und neue Formen. Kleine Theorie des Literarischen Bloggens ( 134).


>>>> Als Kommentar im Begleitschreiben.



>>>> Litblog 135 ODER Roland Barthes
Liblog 133 a <<<<

Litblog 133b (um 15.45 Uhr im Link) <<<<

Dieser Beitrag wurde unter Litblog-THEORIE veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Leserbindung und neue Formen. Kleine Theorie des Literarischen Bloggens ( 134).

  1. Pop. Gegen Keuschnigs Einwand sowohl. Den er >>> dort formuliert hat. Als aber auch gegen Die Dschungel selbst, könnte man mit einigem Recht behaupten, daß das >>>> Arbeitsjournal —- P o p sei. Zumindest ist es, offenbar, Mainstream.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.