Cyclopin

Rain down, rain down
Come on rain down on me
From a great height
From a great height… height…
Rain down, rain down
Come on rain down on me
From a great height
From a great height… height…
Rain down, rain down
Come on rain down on me… Rain
down, rain down
Come on rain down on me
From a great height
From a great height… height…
Rain down, rain down
Come on rain down on me
From a great height
From a great height… height…
Rain down, rain down
Come on rain down on me…

Dieser Beitrag wurde unter Traumprotokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Cyclopin

  1. Beim Wort rain muß ich seit ewigen Zeiten immer an Rain Dogs denken, Hunde, die nicht nach Hause finden, weil alle Duftmarken weggewaschen wurden. Und der Kerl, Tom Waits, wird immer besser: https://www.youtube.com/watch?v=ETTzL8MbjL8
    (Was würde der für einen Song aus Ihren Worten formen!)

    • read An sagt:

      Rain. Ich liebe den Regen. Sehr! Besonders wenn es aus Engelskannen schüttet!

      Hunde. -Ausgerechnet! Komme mir selbst wie einer vor, der sich von der Leine gerissen hat. Am Rücken baumelt sie noch, wenn ich die Treppen heraufsteige.

      Kleine Anekdote: Einer der vier Hunde meiner Quasseldu pullerte an einen Gingkobaum, der einst in meinem Garten stand. Zehn Minuten später wurde er gefällt und entwurzelt, da zu viele Bäume um Platz konkurieren mussten. Goethe hätte wohl mit dem Kopf geschüttelt. Und Stuart, so heißt dieser Hund, schaute recht traumatisiert drein. Ich glaube das hat was mit ihm gemacht.

      Gute Frage! Was würde er draus formen, Tom Waits? Den habe ich mir auch auf´s Handy geladen: Used Songs.

    • Ich bin in einem Regenloch aufgewachsen, doch wie oft glühte der Himmel im Norden (sic) bei Regen (Abstich auf Phoenix – heute nur noch Geschichte). Ob ich Regen (trotzdem) noch mag, richtigen, heftigen? – Ja, und ich setze mir dann meinen Lederhut auf, da können d i e spotten, wie sie wollen, einfach des Geruchs wegen.
      (Den Baum zu verlieren, an den man(n) pinkelt – keine schöne Vorstellung!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.