Archiv der Kategorie: HOERSTUECKE

ANH, „Frühe Gedichte“ (1974 – 1981), 2

Jetzt nebenan jetzt! …………… neben an           Man hat ihnen die die Tür einge                             schlagen Sie schreien Männerlachen (nichts widerlicher) ————— …………………………. : Dann schleifte man sie vor meinen nichts sehenden Augen unsren          die T                     r                        … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AltesEuropa, Gedichte, HOERSTUECKE | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

ANH
„Unter dem Schleier“
Eine Ergreifung

Diese Galerie enthält 1 Foto.

[Geschrieben, aufgenommen und montiert für den WDR3, Gutenbergs Welt. Ausgestrahlt am 2. Januar 2021. Moderation: Manuela Reichart]     >>>> Podcast  

Weitere Galerien | Schreiben Sie einen Kommentar

| Podcast |
TOKYOS LÄCHELN
Entfernungen an eine ferne Stadt
Von Alban Nikolai Herbst

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

  Und wie sich die Gleise der Yamamoto-sen rings um die Innenstadt Tokios schlingen, so markieren die Signale der vierundzwanzig Haltestellen zugleich die leisesten inneren Töne der japanischen Megapolis: „Auf der Suche nach ihrer Seele findest du das asiati- sche … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

| Der ganze Hyperion |
Gelesen von Nico Bleutge, Nora Bossong, Max Czollek, Daniela Danz, Ulrike Draesner, Durs Grünbein, Alban Nikolai Herbst, Norbert Hummelt, Kat Kaufmann, Björn Kuhligk und Madame Nielsen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Zu Friedrich Hölderlins 250. Geburtstag ein Projekt des Literaturhauses Berlin Zum Anhören und Herunterladen → dort:             _____________________________________ [Siehe auch das → Arbeitsjournal des 20. März 2020]

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Die erste Federboa des Paradieses
Vor siebenunddreißig Jahren:
Alban Nikolai Herbst spricht Hans Carl Artmann zur wahren Menschlichkeit

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Kulinarisches Theater Frankfurt Aufnahme vom 22. April 1982 aus dem Kellertheater Frankfurt am Main                           aus:

Weitere Galerien | 2 Kommentare