Archiv des Autors: Alban Nikolai Herbst

Über Alban Nikolai Herbst

https://de.wikipedia.org/wiki/Alban_Nikolai_Herbst

KannLauf (+), 22. 9. 2018

Volkspark Friedrichshain 14-km-Lauf (1 h 22 min / 10km = 1h 02 min [bish. Bestzeit]) + 1500 m Gehen. (Zur „Muß/Soll/Kann“-Regel siehe >>>> dort.) (Erster deutlicher Herbstlauf.) [Incl. Fahrrad An- und Rückweg 1234 kCal / 72,7 kg.]

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt erschienen. DAS UNGEHEUER MUSE. Gedichte. IM BUCHHANDEL.

Fester Einband mit einem Motiv von Omar Galliani Lesebändchen, 136 Seiten, 20 Euro Arco | Wien & Wuppertal, September 2018 >>>> Bestellen

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Veröffentlichungen | 1 Kommentar

Anapule (2). Anstelle eines Arbeitsjournales dankbar am Mittwoch, den 19. September 2018, geschrieben.

  Der Höhepunkt, für mich, war ganz sicher die vergangene Mittwochsnacht, des 12. Septembers also, der nun schon wieder sieben Tage zurückliegt – eine, nicht zu fassen, ganze Woche. Morgens hatte ich mich zu dem Golflauf aufgemacht, war bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Hauptseite, Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

Das 18. Internationale Literaturfestival Berlin. Zu Ende gegangen mit dem Fest gestern nachts.

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Für seine nunmehr 18. Abschlußrede Ulrich Schreiber hoch zu Tisch. Wem er alles dankt, und daß er bloß keine und keinen vergißt. Dann ward es spät… ähm, früh. So recht, wie ich nach Hause kam, weiß ich nicht mehr, aber … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Napolilauf: 12.9.2018

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Von der Unterkunft, Via Pazzariello, zur Via Toledo bis Piazza del Plebiscito, weiter zum Castel dell’Ovo und den gesamten Lungomare bis zum Palazz Donna Anna am Anfang des Posillipo; dort umgekehrt und den gesamten Weg zurück. Ca. 1km angelaufen; Gerätefehler, … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Anapule (1). Dienstag, den 11. September 2018.

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Reisen | 1 Kommentar

Krafttraining: 7. 9. 2018 (mittags). RBAB. Abends, vermittels diverser Fahrradtouren, Cardio.

Studio John Reed. 15’20“ Stepper /3,o1 km / 221 kCal. Splittraining RBAB (Rücken|Bauch|Arsch|Beine)  ca. 1 h 20 min. [Außer dem Stepper Kalorienzahl nicht ermittelbar; Fahrrad hin und rück 104 kCal plus die 221 am Stepper | 72,7 kg] Abends (nachtragen):

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

18. internationales literaturfestival berlin, 9. September 2018, von vormittags bis in die Nacht: WERKSCHAU ALBAN NIKOLAI HERBST. Im Literaturhaus Fasanenstraße Berlin

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Sonntag, den 9. September 2018 Literaturhaus Fasanenstraße Fasanenstraße 23 Berlin Charlottenburg Kaminraum   >>>> Werkschau Alban Nikolai Herbst <<<< Lesungen & Gespräche 11.00 Uhr – 13.00 Uhr DER ANDERSWELT-KOMPLEX: Die einen Romane. Unter den epischen Unternehmungen der Gegenwart ziemlich einzigartig. … Weiterlesen

Weitere Galerien | 8 Kommentare

„Kann“-Lauf, Abend(dämmerungs)lauf: 6. 9. 2018

Volkspark Friedrichshain 14-km-Lauf (10km = 1ho5′) + 1500 m Gehen. (Zur „Muß/Kann/Soll“-Regel siehe >>>> dort.) (Deutliches Abenddämmern, und als ich fertig war, war’s sogar dunkel. Hieran, nicht an den Temperaturen, ist in der Tat der Herbst zu merken. Nächste Läufer kamen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Krafttraining: 5. 9. 2018. Oberkörper.

Studio John Reed. 15’15“ Stepper /3,02 km / 221 kCal. Splittraining Oberkörper ca. 1 h 20 min. [Außer dem Stepper Kalorienzahl nicht ermittelbar; Fahrrad hin und rück 104 kCal plus die 221 am Stepper | 72,7 kg]

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

„Kann“Lauf morgens, Stadtlauf || Radfahrt, Nachmittagsfahrt; 4. 9. 2018

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Stadtlauf bis Moabit (Turmstraße) und zurück. 6,7km Hin- plus 7km (durch Mauerpark)-Rücklauf, also insgesamt 13,7 km.     (Heute terminlich derart eng getaktet, daß ich für den Park keine Zeit habe; deshalb bin ich eben zur Angiologin hin- und auch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

HEUTE IN OLDENBURG. ANHs „M e e r e“ in Lesung und Gespräch. 5. September 2018. Mit Andreas Steffens.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Oldenburg, 5. September 2018 Musik- und Literaturhaus   W i l h e l m  1 3   19.30 Uhr Im Geschlecht durchdringen Notwendigkeit und Freiheit einander. Ihm den Glücksanspruch überantwortend, wird der ewige Raum fürs Unge- heure betreten, in den gerät, wer sich aufs Meer begibt. Andreas Steffens … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Krafttraining: 3. 9. 2018. RBAB.

Studio John Reed. 15’15“ Stepper /3,1 km / 225 kCal. Splittraining RBAB (Rücken|Bauch|Arsch|Beine)  ca. 1 h 20 min. [Außer dem Stepper Kalorienzahl nicht ermittelbar; Fahrrad hin und rück 104 kCal plus die 225 am Stepper | 72,0 kg]

Weitere Galerien | 2 Kommentare

„Kann“Lauf morgens, Eifellauf (Rüber 2), 2. 9. 2018

Kerber- und Keverbachtal 13-km-Lauf + 300 m (bei starken Steigungen) Gehen . (Zur „Muß/Kann/Soll“-Regel siehe >>>> dort.) [923 kCal.]

Veröffentlicht unter Trainingsprotokolle | Hinterlasse einen Kommentar

Le Vi Arte Sommerfest in Rüber/Mayen-Koblenz: ANH liest aus der Aeolia, den Bamberger Elegien und andere Gedichte, sowie Becher und Istrati. 1. und 2. September 2018.

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

3030Des Lebens Karawane zieht mit Macht, Dahin, und jeder Tag, den du verbracht, Ohne Genuss, ist ewiger Verlust. Schenk ein, Saki! Es schwindet schon die Nacht. Omar Chajjam Sonnabend und Sonntag 1. & 2. September 2018 Weinfest & Kunst mit Martin … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare