Archiv des Autors: Daniello

Es ist halt bequem…. (oder auch nicht)

„Bist du liiert?“ „JJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJ…. Jei……… JJJJJJJJJJJJJ… Ja.“ „Das hörte sich vor kurzem anders an.“ „So?“ „Zur Zeit lebe ich getrennt, gabst du mir vor drei Tagen zur Antwort, als ich dich fragte. Was ist nun…. gebunden, oder nicht gebunden, lebst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Ein Kommentar

Dialog aus dem Büro

„Bisher haben alle immer gesagt, das geht nicht…. und dann kommst du, und machst das einfach.“ „Das wußte ich nicht.“ „Was wußtest du nicht?“ „Das es nicht geht.“

Veröffentlicht unter Tagebuch | 10 Kommentare

Laß uns nochmal Kind sein III

Veröffentlicht unter Tagebuch | Ein Kommentar

24.04.2011

Veröffentlicht unter Tagebuch | Ein Kommentar

17.04.2011

Veröffentlicht unter Tagebuch | Ein Kommentar

12.04.2011

Veröffentlicht unter Tagebuch | Ein Kommentar

Ich lasse mich

nicht warnen, von jemandem, der meint, sie würde immer bei allem ihren Kopf einschalten und liest dann nicht ganu. Sucht mich nicht! Mich gibt es nicht!

Veröffentlicht unter Tagebuch | Ein Kommentar

Die große Verkündung

Thermodynamische Absurdität in einem bis eintausend Akten. Personen: ANH … Denker u. Dichter Diadorim… Suchende Dichterin und Denkerin Parallalie… Dichter u. Denker Condor: ein Wissender Condor tritt auf und blickt sich um ANH, DIADORIM, PARALLALIE u.a. sitzen schreibend unter den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AlltagsMythen | 14 Kommentare

„sondern die Liebe eine Menge Fragen in Leben“.

Mein lieber Mein Name ist Frau Susan jerry, i sah Ihr Profil heute an (http://spin.de) und wurde Interessent. Sie werde ich auch gern wissen Sie mehr, und ich möchte, dass Sie senden eine E-Mail an meine E-Mail-Adresse, so kann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrauenundMaenner | Ein Kommentar

Die 14,3 Millionen der Begum. An Herrn Dietrich Daniello aus Südafrika.

fiktionaere at gmx de. Herrn Dietrich Daniello. Betreff:Eilig Geschäftsvorschlag. Datum:Sat, 07. Mar 2009 04:13:09 +0200 Lieber Freund, Ich entschuldige mich, dass ich Ihnen diese Nachricht auf diesem Wege zukommen lasse, da wir uns noch nicht kennen. Aber wenn Sie ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Korrespondenzen | 6 Kommentare