Archiv der Kategorie: UEBERSETZUNGEN

le bonheur de traduire

Le retour mélodieux du traducteur C’est le plus beau des voyages. Je suis ici, niché dans ma langue avec ses collines bleu horizon et ses fleuves d’évidence, mais je suis aussi là-bas, au pays où rien ne me ressemble, forêt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UEBERSETZUNGEN | 13 Kommentare

Ungaretti übersetzen. (2). Echo.

Scalza varcando da sabbie lunari, Aurora, amore festoso, d’un eco Popoli l’esule universo e lasci Nella carne dei giorni, Perenne scia, una piaga velata. Über den Sand des Mondlichts schreitet das Morgenrot als die Liebe auf, die im Ruf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UEBERSETZUNGEN | 2 Kommentare

Ezra Pound. In a Station of the Metro. Übersetzungsversuch (25. 10.06). Und Neuversuch am 26. Oktober.

The apparition of these faces in the crowd; Petals on a wet, black bough. (12/7) Die Gesichter in der Masse: Kronblätter am verschmutzten Zweig, ganz nasse.* (12/7) Nach den bisherigen, teils berechtigten >>>> Einwänden gegen meinen Vorschlag und nach den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UEBERSETZUNGEN | 18 Kommentare

Ungaretti übersetzen. (1). Soldati.

Soldaten. Wir fallen wie im Herbst von den Bäumen die Blätter Soldati Si sta come d’autunno sugli alberi le foglie Diskussion und Anlaß bei >>>> parallalie.

Veröffentlicht unter UEBERSETZUNGEN | 27 Kommentare

Ezra Pound. Ortus. Von einem Freund geschickt. Damit Zuversicht werde und innere Klarheit.

HOW have I labored? How have I not labored To bring her soul to birth, To give these elements a name and a centre! She is beautiful as the sunlight, and as fluid. She has no name, and no place. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UEBERSETZUNGEN | 4 Kommentare