Happy, happy,

happy. Bin ich. Jawoll! Weil du heute vor X Jahren das Licht der Welt erblickt hast. Mann mit dem feuerroten Haar und dem geilsten, dichtesten, männlichen, blondroten Bartwuchs, den ich jemals gesehen habe. Du bist wirklich aus ihrem Wasser gestiegen. Gleich neben dem Eingang zur Unterwelt, ohne daran zu sterben. Sehe ich ja immer, wenn ich dich sehe, dich anschaue, wie es blau unter deiner schneeweißen Haut schimmert. Schützenmann. Bowman: denke an die Form deines Hinterns. Verzeih mir! Ich starre jedes Mal.

Für dich schleppe ich noch hundert Kartons, vollgepackt mit Büchern. Die Treppen herauf. Die Treppen herab. Und die Heidelberger Bibliothek hast du doch längst durch. Was weißt du nicht?

Wärst du ein Whiskey, ich würde mir kräftig einschenken! Und ich verspreche dir, Junge, du wirst mit den Jahren noch immer schöner werden. Bist so eine Sorte Mann. Bist ein Kühleborn. Ein Wasserweibkenner wie kein anderer. Wachs in den Ohren hast du nicht mehr nötig. Verstehst sofort, warum Eine stehen bleibt und lauscht, wenn sie es hinter einer hohen Mauer plätschern hört. Du trägst und erträgst mich. Warst der einzige, den ich damals zu mir lassen konnte, mich in diesem Zustand zu sehen. Halb im Himmel war ich schon. Auch heute noch baust du mich auf, bringst mich in Sekunden zum Lächeln. Das ist keine Floskel! Das ist eine Form von Freundschaft, wie ich sie noch nie hatte. Ich würde raus auf´s Feld gehen, riskieren zu sterben für dich, wenn es nötig wäre. Nimm´s hin, dass ich das schreibe!

Du bist ein Lebensverstärker für mich. In: High Definition. High Volume. Könnte ich, ich würde mich an dich anschließen. Wie in Cronenbergs eXistenZ. Dann hätte ich immer eine Verbindung zu deinem Hafen. Wo er auch ist.

Alles Gute zum Geburtstag,

deine Ogerin im Elfenkostüm … ( … die sich auf ihre alten Tage freut, sie mit dir gemeinsam im >>>Altersheim zu verbringen.)

Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.