Wer den IS (‏داعش) verstehen will,

muß sich nur die ersten eintausendsechshundert (!!) Jahre der christlichen Kirche ansehen. Sie hat quasi jedes Verbrechen inklusive Völkermord verübt, und zwar in nahezu jedem Jahrhundert aufs neue und bis heute ungesühnt.

 

DLXXIV

 

(Eine erschreckende wie ausgezeichnete Zusammenfassung hat der niemals nachlassende, so genaue Moralist → Karlheinz Deschner vorgelegt.)

Alban Nikolai Herbst

Über Alban Nikolai Herbst

https://de.wikipedia.org/wiki/Alban_Nikolai_Herbst
Dieser Beitrag wurde unter evolution, Hauptseite, Krieg, Kulturtheorie, LOYOLA, Paralipomena abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wer den IS (‏داعش) verstehen will,

  1. Avatar Reni Ina von Stieglitz sagt:

    Genau- deshalb bin ich ja auch nicht in der Kirche- aber bezüglich Verbrechen/Kriegsverbrechen/Vergewaltigungen/Folterwahnsinn  etc. Sind ausser der „Kirche“ und ihrer Helfer,  noch ganz andere Gruppen zu nennen…ich hoffe, auch die werden in dem Buch erwähnt. RIvS.

     

  2. Avatar Reni Ina von Stieglitz sagt:

    Ah ja – hab kurz bei Wikipedia nachgesehen – meine Güte – wie umtriebig hat sich KH Deschner in diese Thematik hineingearbeitet, geradezu verbissen hat er versucht alles aufzubröseln – bin beeindruckt – ob ich jemals die Zeit finde alle Bände zu lesen? Ich weiß es nicht…RIvS

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .