Schlagwort-Archive: Liebe

In den Zeiten Covid-19s
Alban Nikolai Herbst spricht
Ein Gedicht für jeden Tag
Neunundvierzigster und Fünfzigster Tag.
Zweite Serie, drei- und vierunddreißigster Tag:
Der Engel Ordnungen

|| „Trennungsgedichtchen 1 & 2“ ||

        Alban Nikolai Herbst Der Engel Odnungen Gedichte ISBN: 3866380070 EAN: 9783866380073  

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Gedichte, Hauptseite, JedenTagGedicht, Rezitation|Lesung, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

In den Zeiten Covid-19s
Alban Nikolai Herbst spricht
Ein Gedicht für jeden Tag
Achtundvierzigster Tag. Zweite Serie, zweiunddreißigster Tag:
Der Engel Ordnungen

|| „Umarmung alter Ehepaare“ ||

        Alban Nikolai Herbst Der Engel Odnungen Gedichte ISBN: 3866380070 EAN: 9783866380073  

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Gedichte, Hauptseite, JedenTagGedicht, Rezitation|Lesung, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

Die Eintracht des Lebendigen sich ergießen zu lassen: ANH über André Hellers und Zubin Mehtas Deutung des Rosenkavaliers von Hofmannsthal/Strauss bei Faustkultur.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

[Fotografie: → Ruth Walz | Presse Staatsoper Unter den Linden]           Hier wurde in der Tat aus Liebe, ja Hingabe geschöpft; es ist in jeder, ich schreibe einmal genrefremd, „Einstellung“ zu spüren – sei es in Xenia … Weiterlesen

Weitere Galerien | Schreiben Sie einen Kommentar

Zur sogenannten Pädophilie: Wilders Mut und Wahrheit.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ja, m u t i g, daß die Autoren der Schweizer Serie → „Wilder“ die Polizistin Rosa Wilder, die als Fünfzehnjährige eine Liebesbeziehung mit dem s e h r viel älteren Künstler Armon Todt eingegangen ist, zu ihren Eltern sagen lassen: „Ich habe ihn … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar