Arbeitsjournal. Sonnabend, der 13. Juni 2009.

9.57 Uhr:
[Arbeitswohnung.]
Etwas in Schlaftrance, seltsam. Ich habe überhaupt nichts getrunken gestern. Jetzt ordne ich Dateien, verschiebe, lösche usw. Es muß mal Ordnung in die Registratur.
Hat was von Meditation.

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsjournal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Arbeitsjournal. Sonnabend, der 13. Juni 2009.

  1. hinkelstein sagt:

    hab` gut habe in den letzten drei Tagen auch keinen >>> Stein<vor dem anderen gerollt; muss ja schließlich auch mal sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.