O r a n g e n s ä f t . Von Angelika, Aylin, Ha Mi, Kalee, Patricia.

Können Menschen nicht einfach das Leben leben? Sich lieben, anstatt sich zu bekriegen? Müssen Menschen Menschen das Leben nehmen, für die sie sich gar nicht interessieren? Wie entstand der Hass? Warum ist er so stark? Wie kam man darauf, dass die Erde durch den Urknall entstand? Wie kam man auf die Mathematik? Warum muss man Facharbeiten schreiben? Wieso hab ich immer so viel Hunger? Warum hat keine Landesflagge eine Orange als Symbol? Wie entstand die Sprache? Warum glauben Menschen nicht an die Magie und an Übernatürliches?
Hi, ich bin Aylin und wie heißt du? Oder sollte ich lieber fragen, wie es dir geht? Oder wie das Wetter ist? Oder doch lieber, auf welche Schule du gehst?
Denkst du, man wird erfolgreich, wenn man zur Schule geht? Oder ist es Zeitverschwendung, weil du deinen Stift vergessen hast? Kann man eigentlich einen Abschluss kriegen, wenn man seine Stifte vergisst? Oder sollte man die Hoffnung nicht aufgeben und stattdessen mit seinem Müsliriegel schreiben? Findest du, ich stelle zu viele Fragen? Oder gefällt dir, das was ich frage?
Was war mein erstes Wort? Was war meine erste Frage? Wann hatte ich zum ersten Mal Freunde?
Warum war der Kindergarten früher so groß? Warum mussten wir im Sommer nackt baden gehen? Warum ist mir deutsch zu sprechen nicht leichter gefallen? Warum habe ich mich nie für Fußball interessiert? Warum war ich immer die, die dem Anführer folgte? Wieso war Laura der Anführer? Warum war i c h nicht der Anführer? Wie war mein erster Schultag? Habe ich zu viel geredet oder waren die Lehrer nur bei mir so aufmerksam? Warum hatte ich so einen behinderten Style? Warum hatte ich solch eine Angst vor Älteren? Warum wollte ich immer cool sein?
Magst du Brot? Warum können die Menschen nicht fliegen? Und warum gibt es eigentlich Pickel? Warum bin ich die jüngere Schwester? Warum bin ich nicht vor meinem großen Bruder geboren worden? Warum habe ich Nutella so sehr geliebt? Und warum mussten alle meine Barbies auf dem Sofa sitzen?
Warum durfte meine Familie nicht auf dem Sofa sitzen?
Warum musste ich immer im Tor spielen, wenn ich mit meinem Bruder Fußball gespielt habe? Warum musste ich den Ball holen, als er aus dem Fenster geflogen ist? Warum hatte ich ein rosa Zimmer mit tausend Puppen und allem Möglichen? Warum denkt mein Bruder, dass ich immer ein kleines Mädchen bleiben werde?
Warum habe ich meinen Papa immer angefleht, dass er mir schon wieder neue Barbies kaufen soll? Warum hat meine Mama mir immer diese Zöpfe gemacht? Warum bin ich eigentlich so unsportlich? Woher hatte ich die Motivation, gut in der Grundschule zu sein? Warum war meine beste Freundin so toll? Warum liebe ich meine Familie? Wieso kenne ich meine heutigen besten Freunde schon seit der ersten Klasse? War ich eine gute Schülerin? Waren die Lehrer nur zu mir so biestig? War ich eifersüchtig auf die Freundschaften, die in der 5.Klasse so schnell geschlossen wurden? Habe ich mich schnell in die Klasse reingefunden?
Magst du Orangensäft?
War ich so, wie ich sein wollte? Verging die Zeit schnell?
Warum wollten meine Klassenkameraden, dass ich Klassensprecherin werde? Wie bin ich bei START aufgenommen worden? Warum habe ich mit dem Klavierspielen angefangen? Warum mochten mich die Coolen? Warum verstehen mich die meisten nicht so, wie ich will?
Warum ist meine beste Freundin umgezogen, obwohl ich sie schon seit 14 Jahren kenne? Weshalb war mir immer ihre Meinung so wichtig? Warum schätzte ich die Zeit mit meinen Großeltern nicht, als sie noch da waren? Warum habe ich nicht mehr Zeit mit ihnen verbracht? Wann sah ich sie zum letzten Mal? Wann wird das nächste Mal sein? Wusste ich, was Trauer ist? Erkannte ich das Gefühl, etwas Wichtiges verloren zu haben? Wollte ich es wissen?
Wusste ich, wie wichtig meine Familie ist, wie ich es jetzt tue? Hast du Menschen, mit denen du dein Leben teilst?
War ich als Kind gläubig?
Interessierte ich mich für die wichtigen Dinge? Habe ich die Sommerferien mit meinen Freunden gut genutzt? Warum haben wir jeden Tag Federball gespielt? Wie konnten wir immer besser werden? Warum ist „warum?“ die meistgestellte Frage auf der Welt? Und wenn sie es nicht ist, welche Frage wird am meisten gestellt? Warum bestimmt Geld unsere Welt?
Warum kann man nicht die Gedanken anderer lesen? Warum können wir nicht in der Zeit reisen? Kann ein Schmetterling auf der einen Seite auf der anderen einen Sturm, vielleicht sogar einen Tornado verursachen?
Wird man wiedergeboren?
Können wir nach dem Tod unser selbes Leben noch einmal leben und dann alles vielleicht anders machen? Kann man sich aussuchen, wie man leben möchte, oder werden wir solange von anderen bequatscht, dass wir am Ende deren Meinung übernehmen und keine eigene Meinung mehr haben?
Wie kann man sich von schlechten Gedanken befreien?
Wie wird man glücklich?
Kann man immer glücklich sein? Wie sieht meine Zukunft aus?
Warum bin ich als Kind vom Bobby-Kart gefallen?
Warum hab ich immer lieber mit Jungs gespielt? Warum wollte ich damals kein Instrument lernen? Wieso war ich so faul in der Grundschule? Warum hörte ich keine Musik, bis ich 14 war? Warum habe ich nicht mehr gelesen? Warum klingen diese Fragen wie Vorwürfe, wenn es doch keine sind?
Warum habe ich in der Mittelstufe nicht in Chemie aufgepasst? Ist es gut, dass ich es abgewählt habe? Wieso macht mich blauer Himmel traurig und wieso finde ich Wolken, Regen und Schnee so ästhetisch? Warum war ich vor dem Krieg nie in Russland? Hätte es meine Meinung verändert? Weshalb machen wir uns mit dem Abi so viel Stress? Sollte ich vielleicht Park Ranger werden? Oder die Welt bereisen? Besteht das Leben nur aus Arbeit? Warum erwartet man von uns so viel, wo der Stress doch unnötig ist?
Warum mache ich mir null Stress wegen dem Abi? Wird sich das auf meine Note auswirken? Sollte es eigentlich so nicht auch sein? Warum habe ich mich damals für ein Praktikum beim DRK entschieden?
Warum spiele ich keine Videospiele mehr? Wieso habe ich Angst vor Spinnen? Aus welchem Grund kommen die neuen Riverdale-Folgen nur einmal wöchentlich? Was passiert in der 8. Staffel Game of Thrones? Wieso will ich auf einmal so viele Sprachen lernen? Wo kommt der Ehrgeiz her?
Wer hat bestimmt, dass die Menschen die höchste Lebensform sind und nicht zum Beispiel die Schmetterlinge? Wie kann man sein Talent entdecken? Lassen sich diese Fragen überhaupt beantworten? Warum ist meine Schwägerin die tolle Schwester, die ich mir schon immer gewünscht habe? Woher habe ich meine Shoppingsucht? Warum haben das alle in meiner Familie? Wieso bin ich ein riesiger Fan von Findet Nemo gewesen? Warum konnte ich den ganzen Mr. Bean-Film auswendig? Und warum habe ich früher ‚Säft‘ gesagt statt ‚Saft‘? Warum bin ich froh, dass alles so ist wie es ist?
Was tun wir überhaupt? Haben wir ein Ziel? Hat Orangensaft ein Ziel? Lebt Orangensaft? Ab wann unterscheiden wir zwischen Saft und Wasser mit Geschmack? Wieso schreibe ich das?
Aus welchem Grund hat mir mein Bruder sein Zimmer überlassen? Warum hat er mich früher immer gekitzelt? Weshalb hat er mir bei meinen Hausaufgaben immer geholfen? Warum ist meine Mama so multitasking-fähig? Warum finde ich nie meine Sachen? Warum muss ich immer meine Mama rufen? Warum ist sie die tollste Frau dieser Welt? Warum hat mir meine Klassenlehrerin START vorgestellt? Warum habe ich mich beworben? Wieso hat mein Bruder geheiratet und ist umgezogen? Warum habe ich geweint, als er mir gesagt hat, dass er heiraten will? Wieso kann Orangensaft nicht schreiben? Will Orangensaft schreiben können?
Warum fixiere ich mich so auf Orangensaft? Warum diskriminiere ich Apfelsaft? Warum schreibe ich nichts Normales? Was ist der Sinn des Lebens?
Warum wurde ich als Zwilling geboren? Weshalb wurde ich ein Jahr zu früh eingeschult? Warum hab ich Angst vor dem Schwimmen gehabt und mich nicht mehr angestrengt? Wie habe ich die Schulzeit mit meinen Klassenkameraden überlebt? Warum war ich immer nett zu den Menschen? Aus welchem Grund habe ich Knieprobleme bekommen? Wie fand ich aus meiner rebellischen Phase raus?
Warum ist Politik so doof? Warum ist so viel Leid auf der Welt? Muss ich Angst um meine Verwandten haben?
Wie konnte es passieren, dass ich Vitamin-D-Mangel hatte, obwohl ich meine ganzen Sommerferien in einem 50 Grad warmen Land verbracht hab? Warum hat Vampire Diaries nur acht Staffeln? Warum kann ich nicht einfach die Schule schmeißen und ein berühmter Rockstar werden? Oder Orangensäft verkaufen?
Warum hab ich mit dem Turnen angefangen? Warum bin ich so impulsiv? Warum wurde ich als erstes Kind geboren? Und weshalb als Mädchen? War ich süß?
Warum wurde ich im November geboren und nicht im April? Weshalb wurde ich in Berlin geboren? Warum bin ich halb deutsch und halb nigerianisch? Warum bin ich so früh im Kindergarten gewesen? Warum habe ich eine Schwester? Warum bin ich in den Hort gegangen? Warum bin ich in die Montessori-Grundschule gegangen? Waren meine Grundschulfreunde gute Freunde? Warum ist meine Mutter gestorben?
Warum kann ich nicht darüber reden?
Warum sind wir nach Neuruppin gezogen? Bin ich gut genug in der Schule? Ist Tanzen das richtige Hobby für mich? Warum kann ich mich manchmal an kleine scheinbar unwichtige Ausschnitte aus meinem Leben erinnern und vergesse doch andere Dinge so schnell? Habe ich eigentlich schon richtig gelebt? Mag ich Berlin mehr oder mag ich Neuruppin mehr? Kann man alle seine Familienmitglieder gleich lieb haben?
Warum habe ich keinen Kontakt mehr zu meiner Cousine? Hat unsere Familie Familiengeheimnisse? Gibt es Familienmitglieder, die ich nicht kenne? Werde ich meine Freunde behalten? Was hat mich zu der gemacht, die ich bin, oder zu der, die ich später sein werde? Habe ich eine gute Beziehung zu meiner Schwester? Warum kann ich keine grauen Augen haben? Warum konnte ich nicht Landesmeisterin werden? Wieso hörte ich nach neun Jahren Leistungssport mit dem Schwimmen auf? Warum lesen wir? Warum lesen wir nie über Saft?
Ist Saft so uninteressant?
Bin ich Ha Mi? Gibt es interessante Romane über Saft?
Ist Saft ein Protagonist, auf dessen Erzählungen wir uns verlassen können? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Ist es überhaupt wichtig? Qualität oder Quantität? Wollte Nietzsche mit seinen Texten nur verwirren? Sind Philosophen eigentlich Heuchler? Ist das Verständnis von philosophischen Theorien nur eine Illusion? Denken wir, sie zu verstehen, um uns nicht schlecht zu fühlen? Ist das Ganze eine Konspiration? Und was hat Saft damit zu tun?
Warum ist der Mensch so feindlich gegenüber Tomatensaft? Warum trinken gefühlt-alle Menschen in Flugzeugen Tomatensaft? Schmeckt er in großer Höhe besser? Sollte ich Tomatensaft probieren? Sollte ich vielleicht normale Fragen stellen, die nichts mit Saft zu tun haben? Kommen daraus nicht die größten Ideen?
Sind Menschen in postapokalyptischen Erzählungen nur so trübe, weil nie Orangensaft vorkommt? Weil sie nie in den Genuss einer Capri Sonne Einhorn-Edition kommen? Was sind Einhörner überhaupt?
Ist die Erde flach?
Sind Menschen stets auf der Suche nach Konspirationen? Ist der Mensch zufrieden, wenn er kritisieren kann? Ist der Mensch zufrieden, wenn er nicht kritisieren darf? Lebt er friedlich, wenn für ihn entschieden wird?
Haben wir uns von der Aufklärung abgewendet? Sollten wir uns von der Aufklärung abwenden? Ist nicht der Sinn des Lebens zu erfahren, zu verstehen, zu kreieren? Weshalb sind Zebras schwarz mit weißen Streifen und nicht andersrum? Und warum glaube ich daran, wo ich doch immer ein weißes Zebra mit schwarzen Streifen sehe?
Wer bin ich?
Was kann ich tun?
Warum lebe ich und andere nicht? Wie wird meine Zukunft aussehen?
Wie bleibe ich motiviert? Wie kann ich mein Leben zu meinen Gunsten gestalten? Wann kann ich zurück zu meiner Familie? Wie geht es ihr, den Brüdern, den Schwestern, den Großeltern? Wie sieht es grad in der Antarktis aus?
In welche Länder werde ich reisen? Kann ich später eine weitere Frage stellen? Können Gestorbene leben? Lebe ich gut oder lebe ich schlecht? Warum soll ich nur Fragen stellen? Kann ich noch hundert weitere Fragen stellen? Wann sind fünf Minuten vorbei? Werde ich jemals ein Kleeblatt mit vier Blättern finden? Wie fühlt sich Verliebtsein an?
Werde ich mit meinem Abitur zufrieden sein? Was werde ich studieren? Ob mir der Studienberater helfen kann? Kann eine Frage eine Antwort sein? Kann jeder Satz in eine Frage umgewandelt werden?

Die Sonne ist eine leuchtende Orange. 

_______________________________________

Angelika Schmidt

Aylin Pala

Kalee Mohamed

Lisa Ha Mi Nguyen

Patricia Adigun-Martins

März 2013, Halberstadt

Dieser Beitrag wurde unter Hauptseite, Texte, W E R K S T A T T veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu O r a n g e n s ä f t . Von Angelika, Aylin, Ha Mi, Kalee, Patricia.

  1. [Siehe auch die Bemerkungen im heutigen Arbeitsjournal.]

     
    Die Aufgabe lautete, einen Text zu schreiben, der nur aus Fragen besteht – und zwar solchen, die einem spontan durch den Kopf gehen. Es sollte nicht nachgedacht, sondern nach Art des écrir automatique ohne abzusetzen heruntergeschrieben werden.
    In einer zweiten Welle stellte ich die Aufgabe, daß sich die Seminaristinnen ihres Lebens erinnern möchten, von den frühesten Erinnerungen bis in die Gegenwart, und nun bitte einen Lebenslauf schrieben, der ebenfalls nur aus Fragen bestehe. Für beide Texte hatten die jungen Damen jeweils fünf Minuten Zeit.
    Nunmehr schnitten wir alle entstandenen „allgemeinen“ Fragen ineinander und mischten sie mit denen an die je persönlichen Leben. – In der folgenden Überarbeitung ging es darum, möglichst die Stanzen zu streichen, also alle zwar gutgemeinten, aber hohlen Klischees, und dann einen Rhythmus der Aufeinanderfolge zu finden – mithin: eine Form. Für welche Kriterien sich entschieden wurde, blieb den zwischen 16 und 17 Jahre jungen Autorinnen überlassen. Am Tag zuvor hatten wir in Art eines Brain- tatsächlichen –stormings mit Versmaßen usw. gespielt.

    Schließlich, für den Vortrag, teilten wir den Text in Abschnitte auf, die jeweils einer Autorin, nun Rezitatorin, zugeordnet wurden. Die Performance fand vor dem Plenum aller drei Werkstätten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.