Schlagwort-Archive: Traumschiff Roman

Zwischenspiel. Ein paar Worte zu der Videoserie. Dazu Иностранная литература, No 3.

[Arbeitswohnung, 14.17 Uhr] Da spätestens mit den → Bamberger Elegien, zu also Anfang Mai, die einzelnen → Videofolgen länger werden, entschieden länger, habe ich mich – auch, um nicht unter noch mehr Zeitdruck zu geraten – entschieden, auch den kürzeren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsjournal, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

ANHs Traumschiff.

  Ein staunenswert schöner Roman über das Sterben. Hubert Winkels, DIE ZEIT   Fotografie des Buchumschlages (©): >>>> Jan Windszus Alban Nikolai Herbst Traumschiff Roman mare 320 Seiten. Gebunden mit Schutzumschlag. Lesebändchen. 22 Euro. Bestellen: >>>> Verlag. >>>> Bücher.de >>>> … Weiterlesen

Weitere Galerien | 20 Kommentare

Oh Liliebste, Lilliste! ANH an Liligeia, siebenter Brief. Am siebenunddreißigsten Krebs- und zweiten Tag im zweiten Höllenkreis der Nefud, donnerstags nämlich, den 4. Juni 2020.

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Berlin.Nefud, den 4. Juni 2020 Frank Martin, Messe für unbegleiteten doppelten Chor (1922/26 | 1963) 5.31 Uhr] Oh, wie war ich gestern fast den ganzen Tag lang – … nein!, Dir „wie bekifft“ zu schreiben, wäre, Lilli, falsch. Vielleicht rührte … Weiterlesen

Weitere Galerien | 5 Kommentare

Li (Ligeia), meine Lilie / Krebsin Lilly auf dem Felde /
Liligeia, meine Li.
Im Arbeitsjournal des Sonntags, den 3. Mai 2020: Krebstag 4.

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Lo, the lilies of the field! How their leaves instruction yield! Reginald Heber A Book of Hymns for Public and Private Devotion (1866) Dante Gabriel Rossetti Ligeia Siren (1873) (Bild ©: → wikipedia) [Arbeitswohnung, 6.15 Uhr] Früh schon war sie … Weiterlesen

Weitere Galerien | 7 Kommentare

Unten ODER „Da sie wahrscheinlich gar nichts merken.“ Vor diesem – dem einundzwanzigsten – Coronajournal. Freitag, den 24. April 2020.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  (Vorweg, weil’s nicht ohne Witz ist: Daß, mögli- cherweise, → Raucher geschützt vor Corona sind!) [Arbeitswohnung, 7.10 Uhr David Ramirer, → inversus REMIX] Doch nicht nur das, sondern immerhin auch Ramirers neue Musik baute mich wieder etwas auf, die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 15 Kommentare