Bemerkungen zu Paul Andersons „Inherent Vice“ nach Thomas Pynchon.


>>>> Dort.

This entry was posted in Filme. Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .