Das DTs des 10.11.2017.


[Sondersituation: Freundesbesuch]




6 Uhr
Aufstehen, Latta macchiato, DTs etc.
Die Dschungel, DTs, Arbeitsjournal
Tages-Netzlektüren: Nachrichten etc.
Morgenlektüre Ecker.

10 – 13 Uhr
Contessa-Arbeit („Familienbuch”, Transkription ff der Interviews ab 01.14.10)

13 – 14 Uhr
Mittagsschlaf

14 – 19 Uhr
Thetis-Überarbeitung (30 S. ab TS 264,
geschafft wegen des Besuches nur bis TS 268)

18 – 20.30 Uhr
Überarbeitung der Erzählungen für Septime.

20.30 Uhr – offen
Béart

ab 19 Uhr bis 1 Uhr
Gespräche und Gedicht(lektorats)arbeit

Dazwischen
Über den Tag wahrscheinlich Verleger- und außerdem Freundesbesuch
Korrespondenzen, Telefonate (auch Whatsapp etc.), Lektüren

Dieser Beitrag wurde unter DTs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.